Es macht eine Menge Spaß, in eine fantasievolle, klare Traumwelt zu entfliehen. Doch die Vorteile des luziden Träumens in der realen Welt sind wirklich atemberaubend. Hier sind 12 von ihnen.

Klares Träumen ist eine allumfassende Erfahrung. Eine Explosion für die Sinne. Eine alternative Realität, in der du frei von all deinen Ängsten und Hemmungen leben kannst, zuversichtlich, dass du absolut alles in der Welt tun kannst.

Diese Befreiung hat einen signifikanten Einfluss auf dein Wachleben.

Aber wie können Träume die reale Welt beeinflussen? Sicherlich lässt die Neuheit eines großen luziden Traums irgendwann nach – und was dann?

Heute möchte ich 12 erstaunliche Vorteile des luziden Träumens vorstellen, sowohl im Schlaf als auch im Wachzustand, indem ich dir Beispiele aus der Praxis zeige, die dich inspirieren werden, dein Traumleben weiter zu entwickeln.

#1 – Klare Träumer erstellen ihre Traumplots im Voraus.

TraumplotsEs gibt unbegrenzte Möglichkeiten, um jedes erdenkliche Traumszenario im Voraus zu gestalten. Mit sowohl trauminduzierten als auch wachheitsinduzierten Techniken können luzide Träumer aufwändige Traumplots erstellen, bevor sie überhaupt schlafen gehen.

Je aufgeregter du dich im Vorfeld mit dem Traum beschäftigst, desto wahrscheinlicher ist es, dass du ihn träumst. Das kann dann bereits zu klaren Träumen führen, indem du fertig verdrahtete Szenarien für luzide Auslöser einbaust.

Sehnst du dich danach zu wissen, wie es sich anfühlt, mit einer Super-Yacht um das Mittelmeer zu segeln…. oder mit dem Snowboard den Mount Everest hinunterzufahren… oder mit dem Drachen über den Grand Canyon zu gleiten…. Du kannst es rausfinden.

#2 – Luzide Träumer spüren die berauschende Freiheit des Fliegens.

fliegen im TraumWenn ich klar träume, fliege, schwebe oder gleite ich fast überall hin. Es macht so viel Spaß – und wenn man die Wahl hat, warum gehst du dann noch immer zu Fuß?

Wenn du fliegst, wird dein Bewusstsein in der ganzen Erfahrung wachgerufen.

Es fühlt sich dann an, als würde das gerade tatsächlich passieren.

Du hast Angst, dass du fällst (und das tust du auch), aber die zuversichtliche Erwartung, dass du fliegen kannst, sichert deine erfolgreiche Luftfahrt. Für mich ist luzides Fliegen die konstanteste und angenehmste Aktivität in meinen Träumen.

#3 – Luzide Träumer treffen sich und interagieren mit ihren Helden.

helden im traum treffenEs gibt eine Menge persönlicher Helden, die mich inspirieren, in meinem Privat- und Arbeitsleben anders zu denken und zu handeln.

Brian Cox. Richard Dawkins. Derren Brown. David Mitchell. David Attenborough. Richard Branson…

Und vergessen wir nicht die Verstorbenen: Nikola Tesla. William Blake. Salvador Dali. Michael Chrichton.

Hier gibt es keine Grenzen. Für wen würdest du dich entscheiden, um ihn in deinen klaren Träumen zu treffen? Was würdest du sie fragen? Die Möglichkeiten sind endlos, und die Auswirkungen dieser wunderbaren, klaren Gespräche auf mein waches Leben sind tiefgreifend.

#4 – Klare Träumer beschwören Traumfiguren für sexuelle Intimität.

Intimität im TraumApropos Begegnung mit deinen Idolen…

Nicht alle diese Begegnungen sind rein akademisch oder inspirierend, verstehst du?

Luzider Traumsex ist eine großartige Erfahrung und es ist damit möglich, jeden Partner zu beschwören – berühmt oder unbekannt.

Tatsächlich sind Sex und Intimität für mich blendende luzide Traumauslöser, denn in meinem Wachleben könnte ich mir nie vorstellen, mit jemand anderem als meiner Partnerin zusammen zu sein. Wenn ich also mit Margot Robby rummache, dann – BAM – merke ich, dass ich träume. Deshalb ist auch die Inkubation eines sexy luziden Traums ein einfacher Auslöser, um tatsächlich luzid zu werden.

#5 – Klare Träumer reisen in Zeit und Raum in andere „Dimensionen“.

Reisen im TraumKlare Zeitreiseträume blasen die grauen Stellen des Geistes wirklich weg. Denn nach meiner Erfahrung entsprechen sie nie wirklich meinen Erwartungen. Es ist eine Zeitreise mit einer Wendung.

Die Vergangenheit und die Zukunft sind voller Surrealismus, was mich fragen lässt, ob ich nicht nur in einer imaginäre Traumzeitlinie reise, sondern tatsächlich in einem Paralleluniversum. Das macht es für mich möglich, andere Welten zu erkunden.

Natürlich bin ich fest davon überzeugt, dass alle klaren Träume im Kopf stattfinden. Aber dennoch bleiben klare Zeitreiseträume ein einzigartiges und spannendes Erlebnis.

#6 – Luzide Träumer entdecken einen persönlichen Sinn für das Leben.

Sinn des Lebens im Traum findenIn den letzten Jahren habe ich meine klaren Träume genutzt, um meine Wachphilosophien zu konsolidieren – um herauszufinden, worum es geht.

Ein Traum kam zu dem Schluss, dass der Sinn des Lebens darin besteht, einen Sinn für das Leben zu entdecken. Also dazu, dass es überhaupt keinen wahren Zweck gibt, es sei denn, ich schaffe einen.

Bei näherer Betrachtung ist dies wahrscheinlich die spannendste Antwort, denn sie bedeutet, dass sich der Sinn des Lebens mit meinem Bewusstsein entwickeln wird. Mein aktueller Sinn mag jetzt nicht mehr wie mein Sinn vor zehn oder zwanzig Jahren aussehen. Also ist mein nächstes klares Traumziel die Verwirklichung des Sinns selbst.

#7 – Klare Träumer beschwören und unterhalten sich mit ihrem wahren Selbst.

Sich selbst finden im TraumHäufig haben luzide Träumer entdeckt, dass hinter dem Traum ein verborgenes Bewusstsein zu stehen scheint. Dieser Beobachter, dieses weisere Selbst, spricht offen und direkt und bezieht sich sowohl auf Wach- als auch auf Traumelemente.

Der Eisenschmied Robert Waggoner, Autor von Lucid Dreaming: Tor zum Inneren Selbst , bezeichnet es als ein eigenes Bewusstsein im Inneren.

Ich habe es als ein wahres Selbst betrachtet; ein Bewusstsein, das durch Schichten von fehlgeleiteten Kernüberzeugungen verborgen ist, die in der Kindheit entwickelt wurden. Welche Fragen würdest du stellen, wenn du eine so tiefe, klare Weisheit hättest?

#8 – Luzide Träumer üben und verbessern die Fähigkeiten im wirklichen Leben.

Fähigkeiten im Traum lernenIn „Die Welt der klaren Träume erkundenzeigt Stephen LaBerge die Aussage eines Arztes, der am nächsten Tag im Schlaf chirurgische Eingriffe durchgeführt hat. Er rühmte sich eines Rufs der Exzellenz, weil er seine Techniken viel schneller verfeinern und polieren konnte als der durchschnittliche Chirurg.

In der Tat kann jede körperliche Fähigkeit verbessert werden, während Klarträumen, weil die greifbare Erfahrung auf das reale Muskelgedächtnis übergeht. Ebenso können mentale und emotionale Reaktionen realistisch einstudiert werden, um Fähigkeiten wie Reden in der Öffentlichkeit zu verbessern. Ganz einfach, Übung macht den Meister.

#9 – Klare Träumer überwinden sicher Ängste und Phobien.

Angst im Traum überwindenWenn du Höhenangst hast, was hindert dich – im Traum – daran, aus einem Flugzeug zu springen? Du bist nicht nur völlig sicher, sondern kannst auch die Zeit verlangsamen, den Sturz kontrollieren und sanft zu Boden schweben.

Nachdem sie dies bei 10.000 Fuß genau so getan haben, berichteten luzide Träumer davon, dass sie sich viel besser fühlen, was ihre Angst vor Höhen in der Wachwelt angeht.

Wie der klinische Psychiater J. Timothy Green in seinem Artikel über luzides Träumen und posttraumatische Belastungsstörung berichtete, schafft der Umgang mit einem Worst-Case-Szenario auf positive Weise neue neuronale Muster in deinem Unterbewusstsein, um die Angst für immer zu überwinden.

#10 – Luzide Träumer verarbeiten Trauer, indem sie sich mit verlorenen Lieben wiedervereinigen.

Trauern im TraumWenn wir unsere Lieben verlieren, haben wir das Gefühl, dass es einige unerledigte Dinge gibt.

Ob der Tod plötzlich ohne Vorwarnung oder langsam und vorhersehbar eintritt – wir alle würden diese Gelegenheit nutzen, um eine weitere Stunde mit dem Verstorbenen zu verbringen.

Klare Träume von Toten können eine psychologische Therapie für den Hinterbliebenen darstellen. Sie bieten eine Kapazität für Trauer und Heilung, auch wenn man der Meinung ist, dass die Verstorbenen einen nicht wirklich besuchen und es nur ein Teil der eigenen Psyche ist.

Klare Träume bieten uns den Abschluss, den wir brauchen, um unsere Trauer zu überwinden und mit unserem Leben weiterzumachen.S

#11 – Luzide Träumer erforschen ihr inneres kreatives Potenzial.

Lernen im TraumBewusstes Träumen ist ein außergewöhnlich wirkungsvoller Weg, um deine Kreativität zu verbessern. Tatsächlich fanden einige der schönsten Musikstücke, die ich je gehört habe, in meinen klaren Träumen statt.

Die Träume offenbaren unsere kreativste Seite durch den freien Fluss von Ideen, die aus dem Unterbewusstsein kommen. Um Kreativität in den klaren Träumen zu suchen, habe ich festgestellt, dass es zwei ziemlich effektive Methoden gibt:

  • entweder rufe den Traum an, um dir eine bestimmte Form der Inspiration zu zeigen.
  • Oder besuche aktiv einen Ort der Inspiration, wie zum Beispiel einen Maler, der eine Kunstgalerie der Zukunft erkundet, oder einen Musiker, der seinem Lieblingskomponisten zuhört.

#12 – Luzide Träumer entdecken neue „Welten“, die jenseits von Worten liegen.

TraumweltDie luzide Traumwelt besteht aus vielen unterschiedlichen Realitäten. Jedes Mal, wenn du in einer neuen Traumszene aufwachst, wirst du seltsame Dinge erleben und neue Landschaften entdecken. Sie sind alle völlig greifbar und lebensecht.

Genau wie in science Fiction, kannst du dich in parallele Welten teleportieren, verschiedene Zeitlinien erkunden, fremde Planeten besuchen und in die zehnte Dimension reisen.

Dies ist ein spannender Vorschlag, der es dir ermöglicht, die Natur des physischen Universums so zu erforschen, wie dein riesiger unbewusster Verstand ihn sich vorstellt.

Du kannst sogar eine außerkörperliche Erfahrung (OBE) in einem klaren Traum einleiten und das sogenannte astrale Reich erkunden.

Abschließende Überlegungen

Je mehr du die Möglichkeiten der Klarheit prüfst, desto wunderbarere Anwendungen entstehen dadurch.

Der Trick ist, sich nicht auf Selbstkritik oder Urteile zu beschränken und zu sehen, wohin der Horizont einen führt. Kein klarer Traum ist umsonst.

Die Traumlandschaft und dein Wach-Ego sind miteinander verbunden, so dass du diesen Spielplatz für tiefes persönliches Wachstum und allerlei Einsichten nutzen kannst.

Ich liebe die schiere Freiheit, die durch Klarheit geschaffen wird…

Freiheit, die es mir ermöglicht, hoch wie ein Vogel zu fliegen, ohne Angst zu haben, fallen zu müssen. Oder durch feste Gegenstände zu laufen. Ich kann jeden besuchen und tun, was immer ich will.

Und über die Neuheit der Wunscherfüllung hinaus bietet sie mir einen direkten Kanal, sowohl zum Bewusstsein hinter dem Traum, als auch zu meinem unbewussten Selbst, das es mir ermöglicht, vergangene Ängste und Kummer zu heilen. So wird es mir möglich, mich in einem ganz neuen Licht zu sehen. Es ist atemberaubendes Zeug.

Wie alles, was interessant und wertvoll klingt, so ist auch das luzide Träumen nicht immer einfach zu erlernen.

Aber mit Übung und Geduld kann es jeder tun.

Wenn du neu in diesem Konzept bist, dann hast du bereits nur durch das Lesen dieses Artikels die ersten Samen zu luziden Träumen gesäht!

Ebenfalls interessant zum Thema

Wie man beeindruckende luzide Träume hat

Experten sind sich einig, dass jeder in der Lage ist, luzide Träume zu haben. Das Träumen selbst ist eine normale Funktion des Geistes. Wir alle träumen jede Nacht, auch wenn wir uns nicht erinnern. Und wir alle erreichen ein bewusstes Sein, wenn wir jeden Tag wach sind. Was bedeutet es also, diese Zustände zu kombinieren? Wie kannst Du dir diese Zustände zu Nutze machen? Wir verraten Dir wie!

Wie fühlen sich luzide Träume an

Inzwischen kennst du also bereits die Definition von luzidem Träumen. Aber wie fühlen sich luzide Träume an? Vor Jahren, bevor ich meinen ersten luziden Traum hatte, hatte ich eine sehr genaue Vorstellung davon, wie sich ein luzider Traum anfühlen würde. Ich dachte, es wäre intensiv und magisch und ein wenig gruselig. Dies erwies sich als eine ziemlich genaue Darstellung...

Die 5 Traumarten

Träume sind nicht gleich Träume. Es gibt verschiedene Arten, die alle für sich interessante Eigenschaften aufweisen. Doch auch wenn diese Arten sehr unterschiedlich sein können, so kann man jede Art durch bestimmte Methoden zu einem luziden Traum wandeln. Auf diese Weise wird die Wahrscheinlichkeit einer luziden Traumerfahrung deutlich erhöht. Wir verraten Dir die fünf Arten von Träumen und wie man sie luzid werden lässt.

Ebenen der Klarheit

Klarheit existiert in einem Spektrum. Sicher, man kann sagen, dass eine Person entweder luzide Träume hat oder nicht. Wenn du irgendein Bewusstsein hast, dass deine Realität ein Traum ist, oder irgendeine Ebene der bewussten Kontrolle, oder beides - dann bist du klar. Aber es gibt ein Ausmaß an zunehmender Klarheit, das zu definieren ist. Und genau das tun wir in diesem Artikel!

In 5 Schritten zu luziden Träumen

Ich träume klar und deutlich, seit ich 14 Jahre alt bin. Im Laufe der Jahre habe ich viel über die luzide Trauminduktion nachgeforscht. Ich habe viele verschiedene Übungen geübt und meine eigenen Wege entwickelt, um klar zu werden und im Traumzustand länger bewusst zu bleiben. Im Folgenden findest du eine Zusammenfassung all dessen, was funktioniert.

Ist luzides Träumen real?

Im Gegensatz zu vielen anderen Konzepten, ist luzides Träumen im Labor wissenschaftlich nachweisbar und die Effekte können immer wieder reproduziert werden. Tatsächlich gibt es nicht nur MRT-Hirnscan-Studien aus dem letzten Jahrzehnt, die die Existenz von Bewusstsein im Traum beweisen, sondern wie Du unten sehen wirst, nehmen luzide Träumer aktiv an wissenschaftlichen Experimenten teil, um unser Verständnis von Bewusstsein weiter zu entwickeln.